KONSERVATIVE ABTEILUNG

HAUT • Hautzustandsmessungen und -analysen
• Ultraschalluntersuchung der Haut
• Verminderung von Akne und Aknenarben mit chemischem   Peeling oder vernetzter Hyaluronsäure
• Behandlung von Haarausfall mit Mesotherapie
• Behandlung von übermäßigem Schwitzen mit Botulinumtoxin
• Naturheilverfahren
• Akupunktur und traditionelle chinesischer Medizin
• Hautbildverbesserung durch chemisches Peeling oder   Mesotherapie (Mesoglow, Mesolift, Mesobotox)
• Biolifting mit vernetzter Hyaluronsäure
• Glättung mimischer Falten mit Botulinumtoxin
• Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäurefillern
• Fett-weg-Spritze bei unerwünschten Fettpolstern
• Hautstraffung (Endermologie, Mesotherapie)
• Cellulitebehandlung (Mesotherapie, Endermologie)
• Behandlung einwachsender Nägel mit 3TO-Nagelspangen
• Anbringen von Nagelprothesen bei Nagelverlust
& 
VENEN • Abklärung von Beinschmerzen mit Ultraschall
• Ambulante Behandlung von Thrombosen und   Venenentzündungen
• Schaumverödung von Krampfadern
• Klassische Krampfaderverödung mit flüssigen Präparaten
• Mikro-Sklerotherapie von Besenreisern
• Hämorrhoidenverödung mit und ohne Spritze

LASERABTEILUNG

HAUT • Behandlung von Schuppenflechte oder   Weißfleckenkrankheit (Vitiligo, Excimer Laser)
• Dauerhafte Haarentfernung (ELOS, IPL, NeodymYag)
• Entfernung von Altersflecken oder Tattoos (Rubin Laser)
• Behandlung von Schwangerschaftsflecken (fraktionierte   Lasertherapie)
• Behandlung von Akne und Aknenarben (ELOS, ErbiumYAG   Laser)
• Verminderung von Wulstnarben (Keloiden, ErbiumYAG   Laser, fraktionierte Lasertherapie)
• Faltenglättung (fraktionierte Lasertherapie)
• Hautstraffung (ELOS, VELASHAPE)
& 
VENEN • endovenöse Behandlung der Stammvenen (ELVeS, VNUS   Fast Closure)
• Verkleinerung von Blutadergeschwulsten, Feuermalen (IPL,   KTP Laser)
• Verödung von Besenreisern oder erweiterten Äderchen im   Gesicht (ELOS mit IPL oder Diodenlaser, KTP Laser,   NeodymYAG Laser)

CHIRURGISCHE ABTEILUNG

HAUT • Entfernung von Muttermalen, Fett- oder Bindegewebsknoten
• Entfernung bösartiger Hautveränderungen, ggf. mit   plastischer Defektdeckung
• axilläre Schweißdrüsenabsaugung
• operative Entfernung übermäßigen Fettgewebes
• Auffüllung von Fettgewebsdefekten mit eigenem Fettgewebe
• Ober- und Unterlidstraffung
• Doppelkinnkorrektur
• Halsstraffung
• Beschneidung
• Narbenkorrektur
• Transplantation eigener Pigmentzellen bei   Weißfleckenkrankheit (Vitiligo)
• Jegliche dermachirurgische Eingriffe in Voll- oder   Schlafnarkose
& 
VENEN • Krampfaderoperationen (Crossektomie, Stripping)
• Minichirurgische Entfernung von Krampfadern
• Entfernung von äußeren Hämorrhoiden (Marisken)


  zurück